ANWENDUNGEN

Keramik

Technische Keramik wie Aluminiumoxid (Al2O3) sind aufgrund ihrer Sprödigkeit und Härte traditionell recht schwer zu bearbeiten. Die CO2 -Laserbearbeitung reduziert mechanische Beanspruchungen und ermöglicht die Bearbeitung von Linien, Schlitzen, Löchern und anderen Merkmalen. Das Pulsregime des Lasers ist bei der Verarbeitung von Keramik von entscheidender Bedeutung. Daher ist die Fähigkeit unseres SR 15i, lange Pulse bis zu 1 Millisekunde zu liefern, bei diesen Anwendungen ein deutlicher Vorteil.

ANWENDUNGEN

Glas

Unsere CO2 Laser können Markierungen auf einer Reihe von Glas Oberflächen. Anwendungen können dekorativ, funktional oder technisch sein. Von der Dekoration von High-End-Glaswaren bis hin zu subtilen Rückverfolgbarkeitscodes auf Getränkeflaschen finden unsere Systeme Anwendungen in der Pharma-, Automobil-, Kosmetik-, Getränke- und Geschirrindustrie. Unsere Lasermarkierer mit Schutzart IP66 sind so konstruiert, dass sie den rauen Umgebungen standhalten, die typischerweise in diesen Branchen anzutreffen sind.

ANWENDUNGEN

Metallindustrie

Unsere CO2 Laser können Metalle wie Edelstahl und Baustahl, dünnes Aluminium und andere Nichteisenmetalle schneiden. 2 Das Laserschneiden ist präziser als herkömmliche Methoden. Komplexe Profile können mit minimalem Abfall hergestellt werden, und die berührungslose Natur des Prozesses bedeutet, dass kein Werkzeugverschleiß oder -bruch auftritt. Die Kantenqualität ist im Allgemeinen gut, wodurch die Notwendigkeit einer Nachbearbeitung minimiert wird. In einigen Fällen können auch andere Prozesse wie Schweißen und Bohren möglich sein.

ANWENDUNGEN

Papier & Karton

Papier- und Kartonmaterialien reagieren gut auf die Bearbeitung durch CO2 Laserbearbeitung und können geschnitten, markiert, geritzt und perforiert werden. Unsere Systeme werden verwendet, um zu markieren Verpackung in der Lebensmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie, wo kontrastreiche Markierungen auf eingefärbten Oberflächen aufgebracht werden. Komplizierte Designs lassen sich einfach und flexibel zuschneiden, um beispielsweise Grußkarten und Einladungen zu erstellen. Selbstklebende Etiketten können ohne Beschädigung des Trägerpapiers gestanzt werden, die Seiten von Reisepässen werden als Sicherheitsmerkmal perforiert und Papierprodukte können während der Produktion mit hoher Geschwindigkeit im laufenden Betrieb geschnitten werden.

ANWENDUNGEN

Kunststoffe

Unsere vielseitigen CO2 Laser können eine Reihe von Kunststoffen für Verpackungen, Displays, Automobile und andere Anwendungen verarbeiten. Die Laserbearbeitung ist flexibel und effizient. Hohe Absorption und geringe Wärmeleitfähigkeit bedeuten, dass wenig Energie verschwendet wird. Wir bieten CO2 Laser mit drei verschiedenen Wellenlängen für optimale Ergebnisse und können Ihnen bei der Auswahl des besten Lasers für Ihre Anwendung helfen.

ANWENDUNGEN

Gummi

Gummi kann von CO2-Lasern auf verschiedene Arten verarbeitet werden. Gummiplatten können abgetragen werden, um Stempel zu erzeugen, Löcher können in Silikonzitzen für Babyflaschen gebohrt werden, und Scheibenwischerblätter und Türdichtungen können für die Automobilindustrie geschnitten und gebohrt werden. Schuhsohlen können durch Ablation oder Anreißen des Gummis mit einer Textur versehen werden, wodurch ein sowohl dekorativer als auch funktionaler Effekt erzielt wird.

ANWENDUNGEN

Textilindustrie

Unsere CO2 Laser können Muster auf Ihren Jeans erzeugen, den Stoff für die Innenausstattung Ihres Autos zuschneiden und das Material für Ihre Kleidung schneiden. Sowohl natürlich als auch synthetisch Textilien können mit unseren Lasern bearbeitet werden. Die Laserbearbeitung ist flexibel, sodass Designs einfach erstellt und geändert werden können. Der Laser schneidet die meisten Stoffe sauber und mit hoher Geschwindigkeit und versiegelt gleichzeitig die Kanten, um ein Ausfransen zu verhindern.

ANWENDUNGEN

Holz

Im Vergleich zu traditionellen Holzbearbeitungsmethoden ist das2 Das Laserschneiden ist schnell und präzise, ​​sodass komplexe Formen mühelos ausgeschnitten werden können. Die Laserbearbeitung minimiert den Abfall, erzeugt kein Sägemehl und beseitigt die Probleme, die durch Werkzeugverschleiß und -bruch verursacht werden. Laser können auch Holz markieren und gravieren, wodurch qualitativ hochwertige Ergebnisse erzielt werden. Anwendungen können zur Identifizierung oder rein dekorativ sein.