Nachhaltigkeit

Eine nachhaltige Lösung für die Industrie

Wie viele heute sind wir uns zunehmend der schädlichen Auswirkungen menschlicher Aktivitäten auf die Umwelt bewusst. Unsere Laser bieten Lösungen zur Reduzierung der Umweltbelastung durch Produktionsprozesse in einer Reihe von Branchen. Zum Beispiel CO2 Laserkodierer können verwendet werden, um den Tintenstrahldruck in der zu ersetzen Verpackung und Etikettierungsindustrie. Dies macht nicht nur Tinte, Lösungsmittel und Chemikalien überflüssig, sondern reduziert auch Plastikmüll in Form von leeren Patronen. Durch die direkte Kennzeichnung eines Produkts können zusätzliche Etiketten oder Verpackungen nicht mehr angebracht werden. In dem Mode In der Industrie kann die Lasertechnologie zur Veredelung von Denim-Kleidungsstücken eingesetzt werden, wodurch die Menge an Chemikalien und Wasser im Vergleich zu herkömmlichen Bleich- und Steinwaschverfahren drastisch reduziert wird. Im Allgemeinen minimiert das Laserschneiden die Verschwendung von Rohmaterial im Vergleich zu anderen Bearbeitungsverfahren.

Ein grüner Ort

Unsere Anlage befindet sich am Bridgehead Business Park, eine Entwicklung, die unter Berücksichtigung von Umweltaspekten entwickelt wurde. Beim Bau des Gewerbegebiets wurden nachhaltige Bautechniken eingesetzt, und das Gelände ist so angelegt, dass sowohl Mitarbeitern als auch Besuchern eine angenehme Umgebung geboten wird. Das Gelände umfasst ein Waldgebiet mit einem Naturlehrpfad, das vom Yorkshire Wildlife Trust verwaltet wird. Dies bietet einen Lebensraum, der die lokale Tierwelt zum Gedeihen anregt und regelmäßig von Gruppen lokaler Schulkinder sowie Mitarbeitern des Gewerbegebiets besucht wird. Das Waldgebiet verfügt über Vogelhäuser, Skulpturen und Baumstumpfsitze sowie ein Insektenhotel, das vorgestellt wurde Luxinar von unserem belgischen Lieferanten HTMS.

Reduzierung unseres COXNUMX-Fußabdrucks

Als Produktionsstätte verbrauchen wir natürlich viel Energie, aber unser Gebäude ist mit einer Reihe energieeffizienter Maßnahmen ausgestattet, um unseren COXNUMX-Fußabdruck zu verringern. Wir haben Sonnenkollektoren installiert, um einen Teil unseres eigenen Stroms zu erzeugen. Wir verwenden Prozesswasser, um die Fabrik im Winter zu heizen, und verwenden die Umgebungstemperatur, um dieses Prozesswasser zu kühlen. Wir bieten Vorkehrungen für das Laden von Elektroautos an und nehmen an einem Zyklus-zu-Arbeit-Programm teil, um die Mitarbeiter zu ermutigen, wenn möglich einen nachhaltigen Verkehr zu nutzen. Wir bieten Duscheinrichtungen für Mitarbeiter, die mit dem Fahrrad, zu Fuß oder zur Arbeit fahren und sich bei der Ankunft erfrischen möchten. Wir haben im gesamten Werk eine LED-Vollbeleuchtung, die sensorgesteuert ist, um unnötigen Stromverbrauch zu vermeiden, und wir sind ständig bemüht, unsere Prozesse zu rationalisieren, um Abfall zu minimieren.

Sonnenkollektoren auf dem Dach bei Luxinar

Sehen Sie sich unsere Umweltpolitik an .